TEUCRIUM orientale

Artikel 3522 Von 3785
Zoom

TEUCRIUM orientale

Orientalischer Gamander
(nivale)
Select Artikel-Nr. TA040

Mengenbeschränkung

Eine Portion ist meist ausreichend für ca. 50 Pflanzen.
Bitte schalten Sie um auf Gramm für größere Mengen.



Pflanzenbeschreibung

Lebenszyklus: Staudig
Familie: Lamiaceae
Herkunft: Westasien bis zum Kaukasus: Bergwiesen und Geröllfelder.
Besondere Merkmale: Dichte Blütenrispen, reichblühend, nach Rückschnitt erneut blühend. Für naturnahen Gartenbau geeignet. Moderate Selbstaussaat an geeigneten Standorten. Attraktiv für Schmetterlinge und andere Bestäuber. Reichliche und langanhaltende Blüte.
 
Hauptblütenfarbe: (blau)
Blütenfarbe: Dunkelblau
Blütezeit: Juni - September
Blütenreaktion: blüht im 1. Jahr
 
Winterhärtezonen: Z6 - Z9
Belaubung: Fein gefiedert
Habitus/Wuchs: buschig
Wuchshöhe mit Blüten: 40 cm
Pflanzenabstand: 30 cm
Bodenansprüche: trocken / gut durchlässig / frisch
Standort:
Eigenschaft: Bodendecker
Verwendung: Bienenfutterpflanze / für Steingärten geeignet / zum Schnitt geeignet
Tausendkorngewicht: 1,85185 Gramm
Samen pro Gramm
(entspricht nicht Anzahl der Pflanzen!):
540
Saatgutbedarf für 1000 Pflanzen
(Bei Direktaussaat in Töpfe etc. wird eine größere Menge benötigt):
5 Gramm
Keimanleitung:

(16) Wie 15.), jedoch erfolgt hier die Keimung nicht so schnell und auch nicht immer so sehr gleichmäßig, aber doch meist problemlos.

(15) Schnell keimende Saat. Gleichmäßige Feuchtigkeit (nicht naß!) und Temperatur um etwa +20°C. Die Samen nur sehr dünn, ganz feine Saat gar nicht abdecken, aber andrücken. Nach erfolgter Keimung kühler stellen.

Jelitto · Saatgut von über 3700 verschiedenen Arten und Sorten

 

*: zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten