MANDRAGORA caulescens

Zoom

MANDRAGORA caulescens

Himalaya-Alraune
Select Artikel-Nr. MA037
Portion(en)

Mengenbeschränkung

Eine Portion ist meist ausreichend für ca. 50 Pflanzen.
Bitte schalten Sie um auf Gramm für größere Mengen.



Pflanzenbeschreibung

Lebenszyklus: Staudig
Familie: Solanaceae
Herkunft: Bhutan, Inidien, Nepal: Bergwiesen und -hänge.
Besondere Merkmale: Glockenförmige Blüten, sehr variabel in den Farben von tiefpurpur bis reingelb. Sehr selten in Kultur. Attraktiv für Schmetterlinge und andere Bestäuber.
Historie: Traditionelle Heilpflanze.
 
Hauptblütenfarbe: (rot / scharlach / purpur)
Blütenfarbe: Dunkelpurpur bis grüngelb
Blütezeit: Mai - August
 
Winterhärtezonen: Z5 - Z8
Belaubung: Breitlanzettlich bis spatelförmig, Unterseite leicht behaart, kräftig grün
Habitus/Wuchs: aufrecht / tief verwurzelt
Wuchshöhe mit Blüten: 20 cm
Pflanzenabstand: 35 cm
Bodenansprüche: frisch
Standort:
Eigenschaft: Giftpflanze
Verwendung: für Steingärten geeignet
Tausendkorngewicht: 1,78571 Gramm
Samen pro Gramm
(entspricht nicht Anzahl der Pflanzen!):
560
Saatgutbedarf für 1000 Pflanzen
(Bei Direktaussaat in Töpfe etc. wird eine größere Menge benötigt):
3 Gramm
Plattengröße(n): tiefe Aussaatschalen
Keimanleitung:

(8) Es handelt sich hier um Staudensamen, der sehr ungleichmäßig keimt auf eine lange Keimperiode verteilt. Hier sind auch besonders Einwirkungen von niederen Temperaturen unter +5°C sehr von Vorteil. Saatgefäße nicht zu früh vernichten. Besonders auf gleichmäßige Feuchtigkeit achten und keiner direkten Sonnenbestrahlung aussetzen. Für Alstroemeria empfehlen wir, die Aussaat 21 Tage bei ca. +30°C aufzustellen. Danach 21 Tage bei +5°C, anschließend ca. +21°C.

Rückschnitt beim Topfen: Nicht nötig.
Topfgröße(n): 1 Jungpflanze für 8/9 cm Container
Dünger: Wenig (100-150 ppm)
Jelitto · Saatgut von über 3700 verschiedenen Arten und Sorten

 

*: zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten