PARDANCANDA norrisii 'Dazzler'

Artikel 1341 Von 3754
Zoom

PARDANCANDA norrisii 'Dazzler'

Leopardenblume
Select Artikel-Nr. PA122

Verfügbar

Eine Portion ist meist ausreichend für ca. 50 Pflanzen.
Bitte schalten Sie um auf Gramm für größere Mengen.



Pflanzenbeschreibung

Lebenszyklus: Staudig
Familie: Iridaceae
Herkunft: Kreuzung
Besondere Merkmale: Bemerkenswerter niedriger Strain mit mehrfach verzweigten Blütenstengeln und einer großen Anzahl strahlend schöner einfarbiger und mehrfarbiger Blüten. Trockenheitsresistent. Bemerkenswerte Staude für die moderne Gartengestaltung.
Historie: Eingeführt von JELITTO STAUDENSAMEN GmbH 1998. Pardancanda norrisii ist das Produkt einer Kreuzung zwischen BELAMCANDA chinensis und PARDANTHOPSIS dichotoma. Jahrelange Entwicklungsarbeit von Harlan Hamernik (Bluebird Nursery in Clarkson, Nebraska) brachten diesen kompakten, niedrigen Strain hervor.
 
Hauptblütenfarbe: (Mischung)
Blütenfarbe: Gelb bis orange, rot bis pink, lavendel bis purpur
Blütezeit: Juni - September
 
Winterhärtezonen: Z5 - Z9
Belaubung: Wie zu einem Fächer angeordnete, schwertförmige Blätter.
Habitus/Wuchs: straff aufrecht / kompakt / starkwüchsig
Wuchshöhe mit Blüten: 35 cm
Pflanzenabstand: 40 cm
Bodenansprüche: gut durchlässig / frisch
Standort:
Eigenschaft: Fruchtschmuck
Verwendung: für Steingärten geeignet / zum Schnitt geeignet
Tausendkorngewicht: 25 Gramm
Samen pro Gramm
(entspricht nicht Anzahl der Pflanzen!):
40
Saatgutbedarf für 1000 Pflanzen
(Bei Direktaussaat in Töpfe etc. wird eine größere Menge benötigt):
50 Gramm
Aussaatmenge / Platten: 2 - 3 pro Zelle
Plattengröße(n): Aussaatschalen / 72
Keimanleitung:

(7) Dieser Samen sollte so dick abgedeckt werden, wie der Durchmesser des Samenkorns ist. Bei Tagestemperaturen um +20°C stets für gleichmäßige Feuchtigkeit sorgen, für Cyclamen ist +18°C jedoch besser. Nach erfolgter Keimung hell und mäßig warm aufstellen.

Bester Aussaattermin
(nördl. Hemisphäre, Freiland):
Jederzeit
Aussaat bis Keimung: 4 - 8 Wochen
Keimung bis Pikieren: 4 - 6 Wochen
Pikieren bis Topfen: 6 - 8 Wochen
Rückschnitt beim Topfen: Nicht nötig.
Topfgröße(n): 1-2 Jungpflanzen für 11/12 cm Container / 2-3 Jungpflanzen für 15 cm Container
Vernalisation: Über die Wirkung einer Vernalisation wurde bislang noch nicht hinreichend geforscht. Als eine allgemeine Empfehlung für Stauden gilt: Stellen Sie die Pflanzen 6-12 Wochen bei einer durchschnittlichen Tagestemperatur von 5°C auf (einige Arten für 15 Wochen). Diese Kühlperiode ist für die Anlage einer Blüte nicht immer notwendig, sie verbessert aber in jedem Fall die Qualität der Pflanzen.
Antreiben: Sollen die Pflanzen nach der Vernalisation angetrieben werden, so sollte die durchschnittliche Tagestemperatur auf 15-17°C erhöht werden, bei einer ununterbrochenen Belichtung von 16 Stunden/Tag. Während kurzer Wintertage sollte nachts eine Lichtphase von 4 Stunden zwischen 22.00 und 02.00 Uhr eingehalten werden.
Dünger: Mittel (150-200 ppm)
Jelitto · Saatgut von über 3700 verschiedenen Arten und Sorten

 

*: zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten