LYCHNIS coronaria 'Oculata'

Artikel 2097 Von 3754
Zoom

LYCHNIS coronaria 'Oculata'

Lichtnelke
[Angel's Blush]
Select Artikel-Nr. LA480

Verfügbar

Eine Portion ist meist ausreichend für ca. 50 Pflanzen.
Bitte schalten Sie um auf Gramm für größere Mengen.



Pflanzenbeschreibung

Lebenszyklus: Zweijährig
Familie: Caryophyllaceae
Herkunft: Selektion. Die Art stammt aus Europa, Kleinasien bis Turkestan, Himalaya: lichten Wälder, Wegränder.
Besondere Merkmale: Meist zweijährig, nach frühem Rückschnitt eventuell mehrjährig. Selektion einer weißen Blüte mit rotem Auge der anspruchslosen Vexiernelke. Dekoratives weiß-silbriges Laub. Für naturnahe und Bauerngärten. Säht sich an passendem Standort selber aus. Einfach in der Kulturführung.
 
Hauptblütenfarbe: (weiß / creme)
Blütenfarbe: Weiß mit rotem Auge
Blütezeit: Juli - August
 
Winterhärtezonen: Z4 - Z8
Belaubung: Länglich-eiförmig,unteren Blätter gestielt, obere sitzend, weiß filzig
Habitus/Wuchs: straff aufrecht / reich verzweigt / immergrün
Wuchshöhe mit Blüten: 70 cm
Pflanzenabstand: 30 cm
Bodenansprüche: trocken / frisch
Standort:
Eigenschaft: Blattschmuckpflanze
Tausendkorngewicht: 0,52632 Gramm
Samen pro Gramm
(entspricht nicht Anzahl der Pflanzen!):
1900
Saatgutbedarf für 1000 Pflanzen
(Bei Direktaussaat in Töpfe etc. wird eine größere Menge benötigt):
1 Gramm
Aussaatmenge / Platten: 3 pro Zelle
Plattengröße(n): 128
Keimanleitung:

(15) Schnell keimende Saat. Gleichmäßige Feuchtigkeit (nicht naß!) und Temperatur um etwa +20°C. Die Samen nur sehr dünn, ganz feine Saat gar nicht abdecken, aber andrücken. Nach erfolgter Keimung kühler stellen.

Bester Aussaattermin
(nördl. Hemisphäre, Freiland):
Jederzeit
Aussaattermin Zusatz: Bester Aussaattermin für die meisten zweijährigen Stauden ist Mitte- bis Spät-Sommer.
Rückschnitt beim Topfen: Nicht nötig.
Topfgröße(n): 1 Jungpflanze für 8/9 cm Container
Dünger: Wenig (100-150 ppm)
Jelitto · Saatgut von über 3700 verschiedenen Arten und Sorten

 

*: zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten