CEPHALARIA alpina

Artikel 659 Von 2780
Zoom

CEPHALARIA alpina

Alpen-Schuppenkopf
Select Artikel-Nr. CA350

Mengenbeschränkung

Eine Portion ist meist ausreichend für ca. 50 Pflanzen.
Bitte schalten Sie um auf Gramm für größere Mengen.



Pflanzenbeschreibung

Lebenszyklus: Staudig
Familie: Dipsacaceae
Herkunft: Europa Alpen, Apennin: Staudenfluren, steinige Bereiche, Gebüsch.
Besondere Merkmale: Zartgelbe, scabiosenartige, halbkugelige Blüte. Transparenter, spielerisch leicht wirkender Wuchs. Attraktiv für Schmetterlinge und andere Bestäuber. Für naturnahen Gartenbau geeignet. Selbstaussaat an geeigneten Standorten. Für pflegeleichte Pflanzungen.
 
Hauptblütenfarbe: (gelb / gold)
Blütenfarbe: Zartgelb
Blütezeit: Juni - August
 
Winterhärtezonen: Z4 - Z7
Belaubung: Unpaarig gefiedert, lanzettlich, leicht behaart, grün.
Habitus/Wuchs: horstbildend / luftig
Wuchshöhe mit Blüten: 150 cm
Pflanzenabstand: 30 cm
Bodenansprüche: gut durchlässig / frisch / humusreich, nährstoffreich
Standort:
Verwendung: Bienenfutterpflanze / zum Schnitt geeignet
Tausendkorngewicht: 20,83333 Gramm
Samen pro Gramm
(entspricht nicht Anzahl der Pflanzen!):
48
Saatgutbedarf für 1000 Pflanzen
(Bei Direktaussaat in Töpfe etc. wird eine größere Menge benötigt):
50 Gramm
Keimanleitung:

(8) Es handelt sich hier um Staudensamen, der sehr ungleichmäßig keimt auf eine lange Keimperiode verteilt. Hier sind auch besonders Einwirkungen von niederen Temperaturen unter +5°C sehr von Vorteil. Saatgefäße nicht zu früh vernichten. Besonders auf gleichmäßige Feuchtigkeit achten und keiner direkten Sonnenbestrahlung aussetzen. Für Alstroemeria empfehlen wir, die Aussaat 21 Tage bei ca. +30°C aufzustellen. Danach 21 Tage bei +5°C, anschließend ca. +21°C.

Aussaattermin Zusatz: Jederzeit. Aussaattöpfe aber mind. eine Kaltphase aussetzen.
Topfgröße(n): 1-2 Jungpflanzen für 11/12 cm Container
Dünger: Mittel (150-200 ppm)
Jelitto · Saatgut von über 3700 verschiedenen Arten und Sorten

 

*: zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten