ALLIUM obliquum

Artikel 1 Von 34
Zoom

ALLIUM obliquum

Russischer Knoblauch, Scharfer Gelblauch
Select Artikel-Nr. AO236

Auch erhältlich als:

Mengenbeschränkung

Eine Portion ist meist ausreichend für ca. 50 Pflanzen.
Bitte schalten Sie um auf Gramm für größere Mengen.



Pflanzenbeschreibung

Artikelausprägung: (Bio Saat DE-ÖKO-006)
Lebenszyklus: Staudig
Familie: Alliaceae
Herkunft: Rumänien bis Nordwestchina und Sibirien
Besondere Merkmale: Dichte, kugelige Dolden aus dutzenden grünlich-gelben Blüten. Eine interessante Alternative zu den üblicherweise purpur blühenden Arten. Sicher gegen Verbiss von Rehen. Attraktiv für Schmetterlinge und andere Bestäuber. Für naturnahen Gartenbau geeignet. Für pflegeleichte Pflanzungen. Dekorative Samenstände bis zum Winter.
 
Hauptblütenfarbe: (grün)
Blütenfarbe: Grüngelbe Kugelblüten
Blütezeit: Juni - August
 
Winterhärtezonen: Z4 - Z8
Belaubung: Schmal, linealisch, flach, mit Mittelrippe, blaugrün
Habitus/Wuchs: straff aufrecht / zwiebelbildend
Wuchshöhe mit Blüten: 60 cm
Pflanzenabstand: 20 cm
Bodenansprüche: gut durchlässig / frisch / tonig
Standort:
Eigenschaft: Medizinal-Pflanze / Küchenkraut
Verwendung: Bienenfutterpflanze / für Steingärten geeignet / zum Schnitt geeignet
Tausendkorngewicht: 2,5 Gramm
Samen pro Gramm
(entspricht nicht Anzahl der Pflanzen!):
400
Saatgutbedarf für 1000 Pflanzen
(Bei Direktaussaat in Töpfe etc. wird eine größere Menge benötigt):
8 Gramm
Keimanleitung:

(9) Keimt je nach Art und Herkunft schnell. Wenn jedoch nach 3–4 Wochen die Keimung nicht erfolgt, muß diese Herkunft einer Kühlperiode von 2–4 Wochen ausgesetzt werden. Für die im Himalaya beheimateten Meconopsis ist die Kühlperiode unerläßlich. Sie müssen auch nach erfolgter Keimung noch einige Wochen kühl, unter ca. +12°C, gehalten werden.

Rückschnitt beim Topfen: Nicht nötig.
Topfgröße(n): 1 Jungpflanze für 8/9 cm Container
Jelitto · Saatgut von über 3700 verschiedenen Arten und Sorten

 

*: zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten