ECHIUM vulgare

Artikel 1390 Von 3785
Zoom

ECHIUM vulgare

Gewöhnlicher Natternkopf

Select Artikel-Nr. EA020

Auch erhältlich als:

Verfügbar

Eine Portion ist meist ausreichend für ca. 50 Pflanzen.
Bitte schalten Sie um auf Gramm für größere Mengen.



Pflanzenbeschreibung

Lebenszyklus: Zweijährig
Familie: Boraginaceae
Herkunft: Europa bis Westasien: sandige Flächen und Trockenrasen.
Besondere Merkmale: Meist zweijährig, selten mehrjährig. Dauerblüher für naturnahe Gärten und und Schmetterlingswiesen. Ergiebige Pollen- und futterpflanze für Schmetterlinge und Bienen. Lange Blütezeit. Trockenheitsresistent.
 
Hauptblütenfarbe: (blau)
Blütenfarbe: Leuchtend blau
Blütezeit: Mai - August
 
Winterhärtezonen: Z3 - Z11
Belaubung: Lanzettlich, behaart, grün
Wuchshöhe mit Blüten: 80 cm
Pflanzenabstand: 25 cm
Bodenansprüche: trocken / sandig / kiesig
Standort:
Eigenschaft: Giftpflanze / Medizinal-Pflanze
Verwendung: Bienenfutterpflanze
Tausendkorngewicht: 3,22581 Gramm
Samen pro Gramm
(entspricht nicht Anzahl der Pflanzen!):
310
Saatgutbedarf für 1000 Pflanzen
(Bei Direktaussaat in Töpfe etc. wird eine größere Menge benötigt):
5 Gramm
Keimanleitung:

(9) Keimt je nach Art und Herkunft schnell. Wenn jedoch nach 3–4 Wochen die Keimung nicht erfolgt, muß diese Herkunft einer Kühlperiode von 2–4 Wochen ausgesetzt werden. Für die im Himalaya beheimateten Meconopsis ist die Kühlperiode unerläßlich. Sie müssen auch nach erfolgter Keimung noch einige Wochen kühl, unter ca. +12°C, gehalten werden.

Rückschnitt beim Topfen: Nicht nötig.
Topfgröße(n): 1 Jungpflanze für 8/9 cm Container / 1-2 Jungpflanzen für 11/12 cm Container
Dünger: Mittel (150-200 ppm)
Jelitto · Saatgut von über 3700 verschiedenen Arten und Sorten

 

*: zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten